IKUWO

-Kreativer Aktionstag- Keine AFD Demo am 10.11 in Greifswald!

-Kreativer Aktionstag- Keine AFD Demo am 10.11 in Greifswald!

Nun also Greifswald…
Nach mehreren AFD Veranstaltungen und Demonstrationen der letzten Monate in Rostock, die oft durch antifaschistischen Protest gestört oder blockiert wurden und trotz Einladung des rassistischen Hetzers Höcke ausbleibender Besucherzahlen, hat die AFD aufgegeben in Rostock fußzufassen.
Nun richtet sich ihre Aufmerksamkeit scheinbar auf Greifswald und mit ihrer Demonstration am 10.11 will die AFD ihre menschenverachtenden Ansichten in die Greifswalder Innenstadt tragen. Das wir das nicht einfach so zulassen können, steht außer Frage. Greifswald ist eine durch viele Menschen, Institutionen und Vereine offene und alternativ geprägte Stadt in der Rassismus und Sexismus, wie auch offen in den Äußerungen und der Ideologie der AFD Anhänger auftaucht nichts verloren hat.
Am Tag selber wird es zahlreiche Aktionen, Mahnwachen und eine eigene feministische Demonstration geben an denen ihr euch beteiligen könnt.
Wir wollen euch einladen schon am 03.11 ab 14:00 Uhr im IKuWo selbst kreativ zu werden und Transparente, Schilder und eure eigenen Ideen von kreativem Protest vorzubereiten und zu malen, zu kleben und zu tackern was das Zeug hält.

Details

Beginn

3. November 2018 - 14:00